Pässe, Visa und andere Anträge

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den verschiedenen Dienstleistungen der Konsuarabteilung. Bitte klicken Sie dazu auf die entsprechende Dienstleistung.

WICHTIGE HINWEISE!!!

1. EVISA BEANTRAGUNG

Beantragen Sie das Evisa für Kenia nur auf der offizielle Regierungsseite www.ecitizen.go.ke.

Die Webseiten www.evisa-kenya.com und www.kenya-evisa-online.com sind nicht von der Regierung und nicht befügt Evisa auszustellen. BITTE KEIN EVISA ÜBER DIESE WEBSEITEN BEANTRAGEN.

2. VISABEFREIUNG FÜR KINDER BIS ZUM 16. GEBURTSTAG

Ab dem 1. Februar 2016 sind Kinder unter 16 Jahren, die ihre Eltern nach Kenia begleiten, von den Visumgebühren befreit. Bitte schicken Sie keine Anträge für Kinder unter 16 Jahren, da diese KEIN Visum benötigen

Die Konsularabteilung ist nur von Montag bis Freitag von 09.00 bis 13.00 Uhr für den Publikumsverkehr geöffnet. Telefonanrufe werden auch nur in diesem Zeitfenster beantwortet.

Besucher, die die Botschaft in Pass- oder Visumangelegenheiten (Antragsstellung bzw. Abholung) aufsuchen, sowie andere Dienstleistungen am Empfang benötigen, werden nur bis 13 Uhr bedient.

Besuchern, die Botschaft nach 13.00 Uhr wegen einer konsularischen Dienstleistung aufsuchen, wird der Zutritt zu dem Botschaftsgebäude verwehrt.

Bei dringenden Anfragen kann die Konsularabteilung auch per Email erreicht werden unter:

Visumangelegenheiten:

Alle eVisa Anfragen sollen an support(at)ecitizen.go.ke geschickt werden, NICHT an der Botschaft.

Visa bei der Botschaft : visa(at)kenyaembassyberlin.de

Pass- und andere Konsularangelegenheiten:

immigration@kenyaembassyberlin.de

Gebühren, die an die Botschaft entrichtet wurden, werden NICHT zurückerstattet. Gehen Sie sicher, dass Sie im Besitz ALLER benötigten Antragsunterlagen sind und die angegebene Bearbeitungsdauer ausreichend ist, bevor Sie die jeweilige Gebühr überweisen.

Anträge für das Ostafrikatouristenvisum dürfen nur in der Botschaft der Republik Kenia gestellt werden, wenn die Ersteinreise über Kenia erfolgt. Die Visumgebühren für das Ostafrikatouristenvisum dürfen nur auf das in der Checkliste angegebene Konto überwiesen werden. Eine Zahlung in der Botschaft mit EC-Karte ist NICHT möglich.

ALLE Gebühren für die angegebenen konsularischen Dienstleistungen sind ausschliesslich an die Botschaft der Republik Kenia in Berlin zu entrichten. Das Büro des Honorarkonsuls in Hamburg darf nur Beratungen durchführen.

Sie können alle anderen angegebenen Dienstleistungen entweder per EC-Karte direkt in der Botschaft oder per Banküberweisung bezahlen.

Geben Sie als Verwendungszweck bitte Ihren vollständigen Namen und kurz den Grund der Zahlung oder die gewünschte Dienstleistung an, legen Sie Ihrem Antrag eine Kopie der Überweisung bei und senden Sie alles an die Botschaft.

 Bankverbindung:

 Botschaft der Republik Kenia

 Commerzbank Berlin

 IBAN: DE63 1004 0000 0266 0140 04 (nicht für das Ostafrikatouristenvisum)

 BIC: COBADEFFXXX